1. Hauptnavigation
  2. Inhalt der Seite

Anlagenmechaniker Fachrichtung Versorgungstechnik

Tätigkeitsbereiche von Anlagenmechaniker/-in:

  • Verlegen und Inbetriebsetzen von Rohrleitungen für Wasser bis zur Hauptsperreinrichtung an Gebäuden
  • Einbau und Inbetriebnahme von Betriebseinrichtungen der Wasserverteilung
  • Überwachen und Instandhalten von Rohrnetzen


Das bringst du mit

  • Realschulabschluss
  • handwerkliches Geschick
  • technisches Verständnis
  • körperliche Belastbarkeit
  • Interesse für Chemie, Mathematik und Physik


Ausbildungsdauer

3,5 Jahre


Ausbildungsort

Glauchau und gesamtes Verbandsgebiet


Theoretische Ausbildung

Berufliches Schulzentrum für Technik II in Chemnitz


Aufstiegs- und Fortbildungschancen

Bei betrieblichem Bedarf besteht die Möglichkeit der Weiterbildung zum/zur Meister/in oder Techniker/in.


Weitere Informationen zum Berufsbild gibt folgendes Video.